Pünktlich zum DLC: Update 1.36 ist da

Wie bereits in den letzten Blogeinträgen erwähnt, wird das Update 1.36 das Vorbereitungsupdate zum Road to the Black Sea-DLC, womit es dann auch wenige Tage vor der Veröffentlichung des DLCs selbst erscheinen wird. Dem ist nun der Fall und die Aktualisierung kann von Euch über Steam bezogen werden, das Legacy-Update für die Retail-Version soll innerhalb der kommenden Tage erscheinen.

Wer die Inhalte des Updates schon wieder vergessen hat – die offene Beta bestand ja nun schließlich für knapp zwei Monate – bekommt nachfolgend eine kurze Zusammenfassung. Mit der neuen Version gibt es nicht nur den vollwertigen DirectX 11-Support, die Insel Korsika für alle Besitzer des Vive la France!-DLC, eine Kartenansicht, wo sich eure Fahrer gerade befinden und die bereits aus dem American Truck Simulator bekannten Umleitungen. Im Detail habe ich all diese Themen bereits im Blogeintrag zur offenen Beta thematisiert, deshalb verlinke ich diese auch noch hier. Wer des Lesens zu faul ist, für den gibt es die Änderungen aber auch noch in einem kleinen Video zusammengefasst:

https://www.youtube.com/watch?v=Le8jbeJnIgA

25 Kommentare

  1. Ich weiss bin nicht der erste und nervt langsam aber Jetzt einffach Bitte Bitte mal noch die Tandem und Gliederzüge 🙌

    1. Dafür müsste SCS aber komplett neue Lizenzen für die Motowagen sich beschaffen und auch für die Anhänder !! Und ich denke das wird die nächsten Jahre nicht passieren!!!

  2. EGAL… NERVEN BIS DER ARZT KOMMT!!!

    Tandem und vorallem !!! !!! !!! GLIEDERZÜGE BITTE !!! !!! !!!

    Bis es das ENDLICH gibt!

    Seit 2012 gebe ich die Hoffnung nicht auf…

    1. Hahaha 😀 wir brauchen Kontakt zu SCS!

      Ja absolut ich auch ich würd sogar dafür Bezahlen! Wenn es sein muss.

  3. @brummitobi

    Hahaha 😀 wir brauchen Kontakt zu SCS!

    Ja absolut ich auch ich würd sogar dafür Bezahlen! Wenn es sein muss. Villeicht müssen wir alle nicht mehr spielen bis sie dies machen?

    1. Nicht nur Gliederzüge, der Ruf nach Wechselbrücken ist ebenso laut.
      Im Übrigen würde ich mir eine bessere Überarbeitung von Deutschland wünschen. Der Rebuilt ist zwar schon ganz nett, quasi, wie Promods nur als Light Version. Aber in Norddeutschland ist es immernoch viel zu hügelig und die Städte sind nur mit ein bisschen Szenerie aufgewertet worden, aber im Grunde sind es noch die selben 2×4 Strassen gitter wie aus dem alten Vanilla game. Ich weiss das SCS auch für schwächere Rechner ein flüssiges Spiel zaubern möchte. Aber im Baltic DLC haben wir doch auch flache Landschaften so weit das Auge reicht und sie Städte sind auch in einem eigenen Stil gebaut, der ganz gut rüberkommt. Eine komplette Stadt geht eh nicht. Das weiss ich auch, aber wenn die deutschen Städte ein bisschen mehr Strassen hätten die befahrbar sind bzw, so ähnlich wie sie Paris, Stockholm oder auch die Städte in Italien wären, wäre eine riesen Sache. Das Gleiche gilt such für alle anderen Länder und Städte die noch im Muster der alten Map sind. Beispielsweise sollten Österreich und Schweiz auch mal einen Rebuilt mit neuen Alpen erhalten usw. Also Baustellen gibt’s noch genug,

  4. bin mal direkt von Prag bis nach Istanbul gefahren. Man war das ein schönes Gefühl, den Gedanken freien Lauf zu lassen, Radio an und einfach mal Seele baumeln lassen. Bin von ca 20:40 bis ca 0:00 auf der Piste gewesen. Danke SCS für die tollen Momente in diesem Super Game , Ich bereue keinen einzigen ausgegebenen Cent. Ich hoffe da kommt noch mehr, viel mehr.

    1. Viel schöner ist es mit einem echten LKW solche stecken zu fahren
      Lübeck Barcelona
      3 Tage nur fahren
      DAS ist schön zum Kopf frei bekommen

      1. ok dafür ist es für mich leider zu spät bin 39 und hab kein Führerschein
        Führerschein folgt zwar im nächsten Jahr aber ich glaube so einen Berufswechsel wäre jetzt nicht so toll, hab ja auch nen Job und Familie und so. 🙂

  5. Hallo Brummi-Tobi,

    Tandem und Gliederzüge gibts doch schon ca.2 Jahre mit Wechselbrücken!

    Gruß

    Pierre

  6. Das Spiel hat noch einen Fehler immer wenn ich es starte kommt:
    The game filesystem feiled to initialize, aborting now.

    Ich muss dann immer einen Teil des Virenschutzes deaktivieren, damit es startet.
    Das ganze unter Win 10 Home

  7. Bisher lief ets2 unter steam super. Nach dem letzten Update geht gar nix mehr.
    Starten, es startet auch, jedoch bricht es nach 5 Sekunden ab.
    Alle Treiber sind aktuell. Bisher gab es keinerlei Probleme, weil ich spiele das auf dem Laptop. Und da war alles bestens. Nur nach dem Update geht nix mehr.
    Schade! War gern und viel und mit ganzem Herzen dabei.

  8. Hallo zusammen,
    ich würde mich sehr freuen auf die neue Version, wenn es mal einen automatischen Abstandshalter geben würde. Der sollte so funktionieren das wenn man den Tempomat auf 85km/h gestellt hat und der vordere LKW mit 82Km/h fährt das er dann automatisch abbremst und den abstand einhält und sobald man dann die Spur wechselt, beschleunigt er wieder auf die 85km/h alleine und man kann weiter fahren mit der angegebener Geschwindigkeit des Tempomaten. dieses wäre für mich ein Realistischer Punkt der absolut noch in dem Simulationsspiel noch fehlt.

    MfG aus dem schönen NRW

  9. Echt klasse das Spiel… wird mit jedem Update ein Stück besser und realistischer. Was noch klasse wäre sind richtige große Baustellen auf der Autobahn, die nicht nur 50m lang sind, sondern bei denen man mehrere km in einer engen Fahrspur fahren muss. Außerdem sollte es random Parkplätze geben, die komplett überfüllt sind, dass man sich rechtzeitig ein freien Platz suchen muss. Und die Ampelschaltungen sind teilweise komisch…ich hab als Linksabbieger grün wenn der Gegenverkehr auch grün hat? Aber man über das Spiel nicht meckern echt klasse weiter so…

    1. Ist bei uns in Österreich meist völlig normal, dass Linksabbieger und der Gegenverkehr gleichzeitig grün haben. Während man den Vorrang gibt und wartet, kann man bereits in die Kreuzung einfahren.

  10. Großes Lob an die Arbeit des Teams.
    Bitte realistischere Baustellen die einen auch mal länger aufhalten, vielleicht sogar mit einem ECHTEN Stau. Kann man ja optional machen, dann kann es jeder weg lassen der das nicht mag.

    Bitte schönere und bessere Raststätten.

  11. Hallo liebes SCS Team ich bin aufn weg nach Rom mittendrin werd ich umgeleitet da die Strecke zur Autobahnauffahrt Richtung Milano gesperrt ist ich nahm die Umleitungund Lande am Ende irgendwie immer an der gleichen Stelle da ich im Kreis fahre und es keine adere Abzweigung gibt ich glaub das scheint ein Fehler zu sein ich komm nicht weiter hat Auftragsfahrt Straßburg nach Rom wer kennt diese Route und hat das gleiche problem

      1. Das stimmt. Hatte ich auch schon. Aber Interessant wird es, wenn ihr mal verbotener weise Vorsichtig an der Absperrung vorbeifährt. Hab ich mal gemacht, als mich die Navigation auch erst mal einen Kreis fahren ließ. Dann könnt ihr einen laufenden Hellikopter auf der gesperrten Straße sehen. Gibt keine Strafe, aber ihr müss natürlich sehr auf der Stand Spur fahren, wegen den laufenden Rotorblätter 😉

  12. Manchmal kommst dran vorbei. Hatte es mal bei ATS. Dachte komm an der Unfallstelle vorbei.
    War aber nicht so. Weder vor noch zurück. Mit Doppel Auflieger. Musste Auftrag abbrechen.

    1. Alex das hab ich mal versucht ja der helicopter stand mitten auf der strasse und routierte ich hab versucht vorbeizufahren aber keine chance ja komisch andere umleitugnen funktionieren doch auch wieso fährt man da immer im kreis da ich immer wieder bis zur absperrung kam musst ich mein Auftrag abbrechen war ärgerlich aber zeitgleich kostet das einem auch ganz schön nerven!!!

  13. Hallo ich wünsche mir das mal das mit der fahrerkarten kommt so wie Omnibus schon hat und das man im lkw mehr Knöpfe einschalten kann

Kommentare sind geschlossen.