Version 1.28 in offener Beta & Infos zur Gamescom

Lange hat es gedauert, doch jetzt hat es die Version 1.28 tatsächlich in die offene Beta geschafft und ist über den Beta-Reiter installierbar (Anleitung siehe Download). Als wichtigste Neuerung ist die neue Funktion der zweiten Lenkachse zu nennen, wobei die entsprechenden Auflieger und Aufträge bisher nur in Skandinavien verfügbar sind, denn nur dort ist es rechtlich auch erlaubt. Praktisch schafft diese Erweiterung zumindest in meinem ersten Eindruck eine Menge Herausforderung oder ich stelle mich beim Einparken einfach unfassbar dämlich an… 😀
Abgerundet wird die 1.28 Beta durch die neuen Flares, die ich in einem der letzten Einträge erwähnt hatte, was zudem hervorgehoben wurde, für mich persönlich aber nur eine Kleinigkeit ist, ist die Konfigurierbarkeit des Hintergrunds auf dem Hauptmenü-Bildschirm – nach fünf Jahren eine gelungene Abwechslung.

Mit der offenen Beta 1.28 gibt es jetzt die lang erwarteten Doubles
Auch der Menü-Hintergrund lässt sich ändern

Anderes Thema: In den letzten Wochen war SCS auf unterschiedliche Art und Weise auf Promotion-Reisen bei verschiedenen Truck-Rennen dabei, unter anderem auch beim Nürburgring. Bekanntlich ist Ende des Monats in Köln die Gamescom und nachdem man 2015 zusammen mit astragon damals den American Truck Simulator gezeigt hatte, wird man dieses Jahr mit dem eigenen Promo-Truck im Außengelände bei Halle 8 aufschlagen, wo der ETS2 in 4D spielbar sein wird und es die Möglichkeit geben wird, sich ein wenig mit Promotern und Entwicklern auszutauschen, ich werde mich sicherlich ab und zu auch mal an den Stand verirren. Trifft man wen vor Ort? (auch hier der Hinweis, dass die Messe dieses Jahr von Mittwoch bis Samstag für Allgemeinbesucher offen hat).

Der ETS2-Promo Truck für die Gamescom

8 Kommentare

  1. Hallo zusammen, ich hätte diesen Kommentar lieber in den Beitrag aus dem Mai gesetzt, da dieser aber geschlossen ist, mache ich das hier.

    Ich bin heute eher zufällig auf diese Seite geraten, da ich mich über fehlende deutsche User im SCS-Blog gewundert hatte und ich bin positiv überrascht. Die Seite hat sich vom Design stark und gut verändert, außerdem ist diese Seite wieder aktuell.
    Ich denke mal einige aus diesem Blog kennen mich noch. Früher hatte ich Kommentare unter Blog-Einträge geschrieben, später habe ich dann auch einige Einträge selbst verfasst. Auch ich habe das Schreiben der Einträge mit der Zeit aufgegeben. Dies lag aber nicht daran, dass ich die Spiele ETS2 oder ATS nicht mehr spiele, sondern dass es nicht leicht ist immer aktuelle Einträge zu liefern. Insgesamt gab es aber recht viele Argumente für meine Entscheidung. Auch ich bin oft viel unterwegs und wenn ich dann nach Hause komme, ist es schwierig sich zum Schreiben aufzuraffen. Wichtiger Punkt für diese Unmotiviertheit ist dabei, wie bei Sebastian, die Ideenlosigkeit die Einträge durch eigene Erfahrungen oder durch Insiderwissen anders zu gestalten, als nur den englischen Beitrag ins deutsche zu übersetzen. Dabei hatte ich immer darauf geachtet meine eigene Meinung nicht mit einzubringen, was die Kreativität nicht weiter förderte. Den Schlusspunkt, weshalb ich das Schreiben der Einträge eingestellt hatte, war die durch die Abwesenheit von Sebastian immer geringere Aktivität der Fans zu erklären. Dazu war es schwierig eine Seite zu unterstützen, welche ohne Führung war oder anders formuliert, ein Schiff ohne Kapitän auf hoher See schwamm.
    Umso mehr freue ich mich, dass die Seite langsam wieder aktiv wird. Auch finde ich es gut, dass das Konzept dieses Blogs auf Dauer auf den Prüfstand gestellt wird. Unter anderem dass die einzelnen Seiten zusammen geschlossen werden könnten. Da auch beim SCS-Blog nicht jeder Eintrag nur dem ETS2 oder dem ATS zugeordnet werden kann und somit frische Informationen unter Umständen mehrere Wochen auf sich warten lassen, ist es ein sinnvoller Schritt die Aktivität zu bündeln und diese auf eine Seite zu konzentrieren. Auch finde ich die Idee eines Chats sinnvoll, um eine gewisse Eigendynamik der Seite hervorzurufen und evtl. dadurch weitere Ideen in allen Bereichen, was die Seite, die Spiele oder auch die Fans und Besucher angeht zu ermöglichen. Vor allem da das Forum nur in geringem Maße so genutzt wird.
    Sollte sich die Entwicklung dieser Seite, wie in den letzten drei Monaten, fortsetzen und die Aktivität steigen, würde ich mich gerne auch wieder mit einbringen. Ich weiß, das es sich grade so liest, als ob ich nur dem Erfolg beiwohnen möchte, aber wie ich es bereits weiter oben beschrieben habe, sind die Gründe deutlich vielschichtiger!

    Ansonsten werde ich mich in den Kommentaren ebenfalls wieder öfter melden.
    Gruß Kevin

  2. @Kevin: Kein Vorwurf diesbezüglich, kann dich total verstehen 😀
    Das Forum ist im Moment nur eine Leiche seiner selbst, bis ich für weltdersimulatoren.de ein „Konzept“ habe, bei der Zusammenlegung bin ich an sich immer noch zwiegespalten… ^^

  3. Es ist Schade, dass sich Neuerungen wie eine Schnecke nur sehr langsam einstellen,quasi in der Zeitlupe. Deshalb schläft auch die Forumseite ein.Denn es gibt so gut wie nichts zu kommentieren was erwähnenswert wäre.

  4. @Sebastian/Kevin
    Ihr zwei(oder vlt hauptsächlich Sebastian) müsst hier auf jeden Fall weiter machen! Eure Einträge sind top geschrieben, die neue Seite schön gestaltet und v.a. brauchen ETS2 und ATS solche Foren, damit sich Spieler und vlt auch mal Insider austauschen können. 😀

  5. @Larsilicious: Die Beta läuft immer solange, bis die Version keine Fehler mehr hat, das ist schwer abzusehen 🙂

    @Peter: Das Forum ist eine Sache für sich und da ich mich nie darum gekümmert habe und es manchmal sogar ehrlich als Last mitgeschleppt habe, eh außen vor.

    @paulovic: Danke 🙂

  6. Endlich ist es im ETS2 möglich über einen Mod
    einen Gliederzug bzw. Drehschemelanhänger zu fahren.
    Ich habe schon sehr lange darauf gewartet und hoffe
    wirklich SEHR, dass SCS es evtl. bald schafft, diese LKW’s
    als DLC in das Spiel zu bringen, damit man dann irgendwann
    auch im Multiplayer Gliederzüge fahren kann.

    Habe mal ein kurzes Video vom rangieren aufgenommen.
    Viel Spaß. LG, BrummiTobi

    https://www.youtube.com/watch?v=R3XSO98QZr0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.