Road to the Black Sea: Im Video nach Istanbul

In einem Blogeintrag vor ein paar Monaten hatte ich geschrieben, dass die Entwickler von SCS Software mit dem Road to the Black Sea-DLC die Umsetzung der Grenzübergänge überarbeiten und verbessern werden. Dabei hatte ich keine genaueren Infos darüber, was da genau neues zu erwarten ist und habe mit Euch zusammen bis vor einigen Wochen warten dürfen. Mit dem neuesten Video, mit dem wir auf eine kleine Reise vom bulgarischen Plowdiw nach Istanbul mitgenommen werden, haben wir nun alle zusammen einmal die Möglichkeit, uns den neuen Grenzübergang anzuschauen (ab Minute 12:25):

https://www.youtube.com/watch?v=qvV4tqWCRa8

Zu allererst muss ich sagen, dass ich bei meiner ersten Fahrt nach Istanbul nicht durch das Gebäude mit dem Scanner geleitet wurde und mir dieser Teil bisher unbekannt war – aber ich habe gerade keine Möglichkeit, mir das noch einmal anzuschauen. Es scheint aber durch den KI-Verkehr, welcher im Video zu sehen ist und an den Kammern vorbei fährt, dass es nicht Pflicht (abhängig von der Ladung oder dem Zufall) ist, durch diese Kammern fahren zu müssen. Und damit, so sehr ich den Aufwand und den Effekt der Animationen schätze, die es bei der Erweiterung auch erstmals bei einer Fähre gibt, ist der Grenzübergang zwar deutlich länger als er es bei Russland war und es fehlt die Lücke zwischen beiden Grenzkontrollen, in die fast ein kleines Dorf passt. Aber ich gebe ehrlich zu, ich hatte mir mehr Interaktion erhofft, die ich auch weiterhin vermisse. Es dauert zwar nun länger, die Grenze zu passieren, aber im Endeffekt geht es nur ums Stehenbleiben und Weiterfahren.

Nun besteht das Video ja nicht nur aus dem Grenzübergang, auch ein gutes Stück Bulgarien sowie die Einfahrt in die Stadt Istanbul ist zu sehen. Hier möchte ich selbst aber nicht viel kommentieren, sondern freue mich auf Eure Meinungen dazu in den Kommentaren 😉

Deine Meinung ist gefragt!
Wie gefällt Euch die Grenze und die Landschaften/Städte, die in den Videos zu sehen sind? Habt Ihr Ideen zur Verbesserung der Grenzsituation?

10 Kommentare

  1. Ja, ich finde auch, dass ETS2 und ATS langsam eines fehlt: Interaktion!
    Es kommt zwar mehr Animation und Cineastik dazu, aber mehr Aktivität für den Spieler ist weiterhin fehlanzeige. Schade!

  2. Ja da sind die Meinungen geteilt.. Ich hatte mal im SCS Forum angeregt die Grenzkontrollen Spannender zu machen, so dass z. B. per Zufall dass Schmuggelware entdeckt wird und wenn es kein eigener Trailer Ist, dass er konfisziert wird um man nach Zahlen einer Geldstrafe dann leer umdrehen muss oder so. Oder man wird für 2 Tage eingebuchtet und kommt auf Kaution wieder frei oder solche scherzey je nachdem was der Zoll gefunden hat.. Aber da gibt’s dann Leute die das auch cool finden, aber genauso Leute, die das überhaupt nicht wollen, für die ist der ETS2 nur noch ne reine Fahrmaschine.. Die kümmert es dann auch nicht mehr ob sie eine Spedition habe oder nicht. Die haben etliche Millionen und nur noch wenige oder einen LKW, denen geht’s nur noch ums Fahren, denen wird auch solche Sachen wie Fähranimation total egal sein eher lästig sein…
    Jedenfalls sind einige Antworten so in diese Richtung in den Foren zu finden. Ich selber würds schon cool finden, weil das auch etwas mehr Atmosphäre bringen würde. Vlt. Auch dass die Polizei einen zur Kontrolle mal rauszieht, oder dich nur blitzen kann wenn du vor dem Polizeifahrzeug fährst.. Ich finds immer nervig dass Polizei einen blitzen kann wenn sie drei Autos vor dir fährt oder an der Kreuzung von rechts oder links kommt.. Das ist sehr unrealistisch.. Also so Interaktion aber dann richtig. Lass die Polizei dich blitzen wenn sie hinter dir. Ist, dann überholen die, Kelle raus und anhalten, das wäre doch cool. Oder dass man an den Firmen seinen Trailer auf und zu machen muss und im Büro Papiere abgibt und holt.. Das wäre alles sehr viel atmosphärischer..

  3. Hallo Zusammen
    kann mir einer sagen wan die oben beta zuende ist
    mein spiel stürzt immer ab so bald ich was machen will ( LKW-manager ) (Auflier-manager) geh oder besser gesagt auf die Abteilung geh und er schreibt immer das ich noch eine Fracht am laufen habe ob wohl ich keine mehr habe
    es nervt auf jeden fall
    lg chris

  4. Hallo zusammen
    Kann mir einer sagen, wann die open Beta Phase zuende ist?
    Ich kann nicht mehr spielen, sobald ich auf LKW-Manger oder auf Auflieger-Manger klicke, stützt mein Spiel ab und es kommt immer die Meldung, das ich noch eine Fracht offen habe, obwohl ich keine auf habe.

  5. Hallo zusammen
    seit ich die Beta 1.36.24s verwende, kommt bei mir nach Starten des Spiels, Die Meldung: fehlend Logitech Driving Force GT USB.
    Im ATS wird das Lenkrad erkannt.
    Wer kann mir weiterhelfen?
    Gruß Sunshinepower

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.