Mighty Griffin Tuning Pack bekommt weitere Anbauteile

Mit dem Mighty Griffin Tuning Pack hatte SCS vor knapp zwei Jahren das erste große Paket an Anbauteilen geschnürt, mit denen die damals im Spiel vorhandenen Scania-LKWs optisch bis ins Detail individualisiert werden konnten. Seit dem wurde der Fuhrpark des schwedischen Herstellers im Euro Truck Simulator 2 um die neuen Scania R- und Scania S-Modell ergänzt, Anbauteile für diese Varianten suchte man aber vergeblich.

Nicht ohne Grund oder weil keine Zeit da war, sondern weil man die neuen LKWs im Spiel zunächst als Standard-Ausführung darstellen wollte, bevor sie durch den Spieler fast „bis zur Unkenntlichkeit“ vom Standard-Modell verändert werden können. Nun ist dafür aber die Zeit gekommen und die Entwickler haben sich das Mighty Griffin Tuning Pack noch einmal vorgenommen und erweitern es um entsprechende Anbauteile auch für die neuen Scania-Modelle.

Die neuen Elemente wird es im Zuge des kommenden Updates des Spiels geben, für Besitzer des DLCs sind die Anbauteile kostenlos, für die anderen ein Anreiz, vielleicht noch einmal einen Blick auf den DLC zu werfen.

Mighty Griffin Tuning Pack für die neuen Scania-Modelle


Deine Meinung ist gefragt!
Veränderst Du Deinen LKW im ETS2 stark oder fährst Du doch lieber mit der Standard-Ausführung? Welche Anbauteile fehlen Dir bei den neuen Scania-Modellen am meisten?

14 Kommentare

    1. das wäre mal was anderes, aber nicht nur für den Iveco, und was auch gut wäre wenn die endlich den Ranault T rausbringen oder wie der neue truck heisst

  1. Standard ist langweilig…
    Wir möchten mehr Tuning teile… wie am LKW,s so auch im Speil selbst.
    ich glaube werden hier viele auch nicht nein sagen.
    Und vielen lieben Dank an SCS für großartige Arbeit.

  2. Ich würde es begrüssen wenn es für jede Marke gäbe. Ich fahre hauptsächlich Renault, so könnte sich jeder das holen was er braucht. Aber was nicht ist……

  3. Ich hoffe mal, dass SCS auch einen Tuning Pack DLC für den Iveco , Mercedes, Volvo,Man rausbringt und das der neue Man ins spiel kommt und der Renault.

  4. Mal wieder ein toller Wurf von SCS aber einseitig um die Spielfreuden aufzuwerten. Schade das andere Marken wie Volvo, Mercedes, MAN, Iveco und Renault total vergessen werden. Zusätzlich wären die Anbauteile auch in lackiert angebracht und nicht immer nur in dem altbacken Chromglanz. Sollte doch nicht das Problem sein und würde noch mehr Farbe und Vielfältigkeit ins Spiel bringen!

    1. Vergessen werden die Marken nicht, so ein Tuning-Pack entsteht aber leider auch nicht von einem Tag auf den anderen. Und insbesondere die alten LKWs, die schon länger im Spiel sind, müssen umfangreicher dafür angepasst werden, wie es zum Beispiel beim neuen DAF der Fall war.

  5. Ich mache auch nicht jedes Teil drauf, aber Beleuchtung an der Seite, vorne bzw. Grösseres Navi für ältere LKW´s müssen sein. Für den Actros MP IV gibt es immer noch keine seitliche Beleuchtung, nur Rohre. Frontgrill in verschiedenen Farben, sowas meine ich.

  6. Finde ich super! Hoffe es kommt noch was in der Art für die anderen Marken (MAN, Renault, Mercedes, Iveco…)

  7. Ich würde mir wünschen bei den Lampen für den Kühlergrill oder oben auf dem Bügel das man sich zwischen verschiedenen farben aussuchen kan womit man seinen LKw etwas schöner machen könnte.

  8. Ich würde mir wünschen das die Lufthörner auch oben seitlich angebaut werden können. An den Lampenbügeln sehen die langen Hörner blöde aus. Bei unseren MAN SZM sind sie seitlich anbracht. Danke für eure super Arbeit.

Kommentare sind geschlossen.