Italien-DLC und Update 1.30 verfügbar

Bereits seit einigen Tagen ist das Update 1.30 aus der Beta entkommen und offiziell zum Download via Steam oder für die CD-Version verfügbar. Mit dem heutigen Tag ist auch die vierte Karten-Erweiterung für den Euro Truck Simulator 2 erhältlich – der Italien-DLC. Auf Steam und im Einzelhandel kostet die Erweiterung 17,99 Euro. Wem noch andere Karten fehlen sollten, der sollte womöglich einen Blick auf das Map Booster-Pack werfen, welches alle bisherigen DLCs zum Sonderpreis beinhaltet.

Nun, was ist in der Italien-Erweiterung enthalten?

  • 11.500 km neue Straßen
  • 19 neue Städte, einschließlich Rom, Napoli und Palermo
  • Einzigartige 3D-Assets
  • Realistische Kreuzungen einschl. Ringstraßen um große Städte
  • Viele regionale Industrien und Unternehmen
  • Typische italienische Mautstellen und Schilder toll gates and signs
  • Wahrzeichen und Orte mit Wiedererkennungswert
  • Typische italienische Architektur
  • Überarbeitete Vegetation für mediterranes Klima
  • Neue Waren
  • Passende Achievements auf Steam
Übersicht über Italien im ETS2

Die obere Karte zeigt euch einen Überblick über die neuen Straßennetze und Städte. Aufgrund der Geographie schaut der erschlossene Raum vergleichsweise klein aus, das Fahren von Nord nach Süd nimmt aber trotzdem seine Zeit in Anspruch. Für die unschlüssigen gibt es nachfolgend noch das Trailer-Video, bei den Käufern der ersten Stunde bin ich auf eure Meinungen und ersten Eindrücke in den Kommentaren gespannt… 🙂

13 Kommentare

  1. @Sebastian, @Ingo
    Wegen dem Release-Datum.
    SCS ist zwar als Publisher in Steam eingetragen, vermutlich weil die Intern jemanden haben, der das Managed, aber Astragon ist immernoch der eigentliche Publisher und Verleger – SCS darf somit garkeine Daten rausgeben, weil das vom Verleger kommen muss.
    Wenns keine Daten gibt, dann weil Astragon keine freigibt.

    Btw. das Map Booster Pack hat einen grundrabatt von 15%.
    Die bekommt man auch, wenn man alle Maps schon hat. Hab selbst somit nicht vollpreis für Italien zahlen müssen!

  2. @Cry Posthuman: Ist Astragon nicht nur der Publisher für die Retail-Version? SCS kann ja selbst keine CDs pressen, Daten auf Steam hochladen ist jedoch kein Problem. Hinzu kommt noch, dass Astragon soweit mir bekannt nur in Deutschland bzw. deutschsprachigen Raum veröffentlicht. In Polen ist es definitiv Rondomedia.

    Gruß Kevin

  3. @Kevin: Astragon und Rondomedia sind mittlerweile eins, in Polen ist es cdp, ehemals CD Project. Aber an sich hat Astragon mit dem Steam-Release doch überhaupt nichts am Hut, sonst gäbe es die Beschreibungen und alles ja mit Sicherheit auch auf Deutsch.

  4. Yeah endlich Italien! 😀
    Obwohl mir mit dem neuen Scania S sogar egal wäre, wo ich langfahre, der Truck ist auch virtuell einfach genial! 😉 Allerdings hoffe ich noch auf ein Update für Mighty Griffin…

  5. OK, wie auch immer die Verhältnisse zwischen den Publishern und SCS ist, würde ich dennoch sagen, dass dieses Vertragskonstruckt verhindert, dass Release-Termine veröffentlicht werden, bzw. der jenige der es darf (ich schätze mal Rondomendia) tut es nicht. Auch, wenn SCS für Steam selbst verantwortlich ist, gibts wahrscheinlich klauseln im Vertrag, die generell die Termine unter verschluss halten.
    Ich sehe nämlich nicht, wieso SCS die von sich aus zurückhalten sollte.

  6. Mir ist aufgefallen als ich, nach dem 1.30 Update, nach Mailand gefahren bin, dass meine Grafikkarte (Nvidia GTX 1080) auf Anschlag läuft, es sind keine stabilen FPS (in meinem Fall 60) möglich, es ruckelt erheblich. Ich spiele mit einer Auflösung von 2560×1440, in keinem anderen Spiel sind solche Probleme aufgetreten.
    Hat jemand das gleiche Problem und eventuell eine Lösung?

  7. Neuerdings gibts bei mir auch kurze aber heftige Framdrops – 3-4 Sekunden 10 FPS, aber sonst hab ich 40 in Städten, 80 außerhalb.. GTX 980 btw.

  8. Ja, der Carrara-Steinbruch liegt nördlich von Livorno.

    Um diese Errungenschaft freizuschalten musst du eine Fracht von dort abliefern.

  9. ich kann machen was ich will, ich bekomme keine 100% Map mehr.

    ich hatte davor mit allen DLC 100% freigefahren, jedoch klappt es nicht mit dem Italien DLC.

    wir sind nun schon mit 4 Leuten, wo die Map bei 99,99 % endet.

  10. @Matthias Ott: Vielleicht fehlt dir irgendwo eine Kreuzung oder ein Firmengelände? Es gibt einige Mods, mit denen Du die Farben auf der Karte ändern kannst, um die nicht erforschten Gebiete besonders hervorzuheben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.