Skandinavien und Steam

ETS2 - Skandinavien

Wie im letzten Blogeintrag erwähnt, erscheint mit dem Skandinavien-DLC am 7. Mai die nächste große Map-Erweiterung für den Euro Truck Simulator 2. In den letzten Tagen haben mich viele Fragen dazu erreicht, wie und wo der DLC zu haben sein wird, weshalb ich mich deswegen nun mal im Detail informiert habe.

Wo gibt es die Skandinavien-Erweiterung zu kaufen?

Wer die Map-Erweiterung erwerben möchte, kann das selbstverständlich über den Einzelhandel machen, Lizenzschlüssel werden auch über Internet-Händler erhältlich sein. Natürlich wird es auch den Weg über Steam geben.

Wie teuer ist der DLC?

Der DLC als solches ist bei 18 Euro angesetzt. Dies lässt sich mit der Detail-Vielfalt und einem großen Schritt im Vergleich zu Going East rechtfertigen. Um einen runden Einzelhandel-Preis von 20 Euro zu ermöglichen, sind hier zusätzlich die Viking Legends-Lackierungen, die demnächst vorgestellt werden, Teil des Pakets.

Was benötige ich zum Spielen?

Neben dem Grundspiel wird für das Installieren des DLCs auch Steam benötigt. Dies ist sowohl der Fall, wenn man die Erweiterung im Einzelhandel oder online als (Steam-)Key erwirbt. Ob es auch eine Nicht-Steam-Version geben wird, ist noch nicht geklärt, die Boxen im Einzelhandel beinhalten auf jeden Fall nur einen Steam-Lizenzschlüssel.

Hat man Grundspiel und die Going East-Erweiterung nicht auf Steam gekauft, kann man diese kostenlos auf der Plattform registrieren, indem man die Lizenzschlüssel dort einlöst. Ein Neukaufen ist in diesem Fall nicht notwendig.

Warum Steam?

Ich weiß aus den Kommentaren, dass nicht jeder hier Freund von Steam ist und ich gebe zu, auch ich habe ganz gut ohne gelebt. Der klare Vorteil für die Entwickler ist hier, dass Updates deutlich einfacher veröffentlicht werden können und man sich nicht um Installer und Updates zwischen mehreren Versionen kümmern muss. Mit dem DLC-System, welches bereits seit längerem genutzt wird, können kleinere Erweiterung unkompliziert vertrieben werden, ohne eine eigene Infrastruktur dafür aufsetzen zu müssen. Außerdem kann man als Spieler so auch nicht mehr seinen Lizenzschlüssel verlieren 😉

Ich persönlich bin davon ausgegangen, dass es erst den American Truck Simulator als mehr oder weniger „Steam-only“ geben wird und bin daher auch etwas überrascht, wirklich wundern tut mich der Schritt jedoch nicht.

162 Kommentare

  1. Wie beim Licht auch. Einmal drücken, geht er auf Sequenziell, zweimal drücken dauerwischen, dreimal ist wieder aus. 🙂

  2. Das die Tropfen bei der Fahrt eher auf der Windschutzscheibe landen, als beim Stand ist nichts neues.
    Wegen der nicht so dunklen Nacht könnte man den Mond, wie in der Realität nur an einigen wenigen Nächten erscheinen lassen. Ich denke mal 5 Tage von 30 Tagen im Monat wäre etwas doof, aber so alle drei bis vier Tage bzw. Nächte könnte der Mond auftauchen. Ich denke mal dann kämen die Wolken, die den Mond verbergen auch besser zu Geltung, als wenn es jede Nacht so wäre. 😉

    Gruß Kej

  3. Es gibt zwei neue Videos vom Scandinavia DLC. Schaut einfach mal bei SCS Twitter vorbei, um sie euch anzusehen 😉

    MfG, Nico 🙂

  4. @manuel weigel
    …Öhm, das ist sehr seltsam. O.o
    Oh, ach ja, hast du es in der Version 1.17.0.20 ausprobiert?

  5. Wer hat das nochmal geschrieben, dass sich der DAF Euro 6 auf die Hinterräder stellt, wenn man mit einem Trailer beschleunigt und man ein Tag-Lift-Fahrwerk hat?
    Mir passiert das nämlich gerade ständig. Trotz runtergelassener Achse fährt das Teil sich so, als ob man sie oben hätte.
    Sebastian, vielleicht könntest du das weitergeben!?

  6. Und des weiteren
    was versteht scs unter kickdown???
    hab mirbeine zusätzliche feder eingebaut damit ich einen kickdown habe und wenn ich vollgas gebe schaltet der lkw zurück (wies gehört) aber beim raufschalten schaltet er gleich 2 oder 3 gänge.
    ich bin einen echten scania gefahren und im POWER-Modus bei kickdown wird der motor vom 1. Gang weg voll ausgedreht (max. 2200 U/min) und es wird auch ein jeder gang geschalten und nicht übersprungen.

    könnte man das noch optimieren und einen POWER-Modus für jeden lkw einfügen der sich über eine extra taste ein- und ausschalten lässt ( schneller und früheres zurückschalten (1500 U/min), jeden gang ausdrehen, keinen gang überspringen und schnelleres ansprechverhalten des gaspedales.

    Wäre ein sehr großer wunsch von mir. Vielleicht kann das wer auf englisch übersetzen und scs zukommen lassen

    Mfg manuel 🙂

  7. Sehr interessante Infos!
    Das sollte einigen hier die Infos geben, die sie die ganze Zeit gesucht haben.. Steam und Retail und so.^^

    1. @Cry Posthuman: Na ja, es ist eigentlich nur die Wiederholung von dem, was ich hier bereits geschrieben habe. Bis auf den Punkt, das man Skandinavien als Retail-Version über die Webseite kaufen kann. Das stand, als ich den Blogeintrag hier geschrieben habe, aber noch nicht ganz fest…

  8. Sebastian: aber es gibt Plan, die Karte von Deutschland und der ‚england ansehen? vor allem die Autobahnen, die sehr realistisch mit den engen Kurven sind

  9. Gut, dass stimmt, aber jetzt sollten sie es dir auf jeden Fall glauben^^
    Und ich weiß nicht genau welche Sprache „cadcla“ da versucht zu sprechen… 😀

  10. @sebabastian

    auch ich bin gespannt, wie das scandinavien – dlc sein wird. ich habe da trotzdem mal eine frage. ich habe nach den letzten updates festgestellt, dass in den städten droße flächen für busstationen eingearbeitet sind. kannst du herausbekommen, wie das mit dem reisebus-simulator weitergeht? die map ist ja soweit vorbereitet, oder ???

  11. @Sunshinepower: Die Busstationen und Bushaltestellen gibt es schon sehr lange. Aber auch mich würde es interessieren, wie es derzeit damit aussieht. Man hat ja schon ewig davon nichts mehr gehört.
    @cadcla: Wenn du die deutsche Sprache nicht beherrschst, dann kannst du auch bestimmt auf Englisch hier schreiben. Ich denke alle verstehen hier Englisch und werden bestimmt auch nichts dagegen haben. 😉

    Gruß Kej

  12. ok thanks guys, i’d like to know by Sebastian or any other beta tester if there is a plan to make a revision of the german and uk part of the map after the release of scandinavia, especially the highways that are very unrealistic with that tight corners.

    Greetings

    cadcla

  13. Kann man das Skandinavien DLC auf der Webseite des Herstellers auch als Download bekommen?
    Oder heist Retail nur als original DVD?

  14. @cadcla
    Yes. How I understand Sebastian, (he tells us something about that once) the devs said that they will adjust the „old“ map parts. They would like to bring a more or less similar detail to it after the DLC and all comple patches are finished and released.

  15. Ich hoffe mal dass Scs auch bald das System der Fahrerkarte einführt sowie Unfälle der Kl , Baustellen und die daraus folgenden Staus

    Letzteres nur für den Realismus 😉

    MFG Scaniar730 🙂

  16. Wäre etwas realistischer, wenn SCS mal den TÜV und das man vorher einen LKW Führerschein machen würde, bevor man seine Karriere als Fahrer beginnt.
    Eigene Kennzeichen für seine gesamte LKW- Flotte.

  17. Also, KI chrashs hatte ich schon oft…
    und zwar meist Auffahr-Unfälle oder auf der Autobahn beim Spurwechsel.
    Gut, ich schätze mal, dass die nicht gewollt sind, aber doch so heufig auftreten, dass es so aussiet als wäres gewollt. 😉

  18. Ja die Unfälle finde ich auch gut. Ab und zu entstehen auch Staus daraus. Alles aber leider sehr selten. 😉

    Gruß Kej

  19. ist ja alles schön und gut aber wie stellt ihr euch die umsetzung vor ihr stellt euch alles so leicht vor aber scs kann auch nur im rahmen des möglichen

  20. @Scaniar730: Meinst du mit der Fahrerkarte das, was die LKWs immer aufzeichnen und von den Polizisten kontrolliert wird? Wenn ja, dann wüsste ich nicht, was ich damit anfangen sollte als Chef in dem Spiel. Ich kann ja daraus kaum Konsequenzen oder sonst irgendwelche Erfahrungen raus holen.
    @anasasy: Ich bin mir durchaus bewusst, dass SCS nicht so viel leisten kann, wie EA. Man muss die Latte aber auch immer etwas höher legen, damit der Anreiz da bleibt weiter zu machen. 😉 Abgesehen davon wurden ja auch schon viele Dinge umgesetzt an die man als Spieler auch nicht immer denkt, wie zum Beispiel die Liftachsen. 😀

    Gruß Kej

  21. @Kej

    Damit meinte ich Lenk-und Ruhezeiten (4,5 h fahren 45 Minuten Pause 4,5h fahren 45minuten Pause 4,5h fahren 9Stunden Pause

    MFG Scaniar730 😉

  22. Ja da kannst du aber 12 Stunden durch fahren ich meine dass man nach 4 einhalb stunden eine Pause machen muss wie im richtigen Leben

    Die Trucker auf unseren Straßen fahren ja auch nicht 12 Stunden am Stück

  23. Wobei 4 Stunden bei der Zeitskalierung ja sehr kurz sind. Mich würde das nerven, wenn ich nicht die 12 (11) stunden durchfahren könnte. 😉

  24. Ja Cry Posthuman hat recht aber rein dem Realismuss wween

    Und was gubt es neues bei Scs um Blog

    MFG Scaniar730 😉

  25. Meine Güte. Das Video kann echt nicht mehr Aufbruchsstimmung vermitteln. 🙂
    Ich finde es echt interessant, was SCS alles macht von dem wir gar nichts mitbekommen.

    Gruß Kej

  26. Übrigens bezüglich des Textes oben. Es wird eine DVD Retail Version geben für alle die das Spiel besitzen, es aber nicht über STEAM spielen.

  27. @Trixl, ok das klingt gut, aber woher weißt du das, da es doch von offizieller Seite hieß das es Steam only wird…

  28. wieso denn auf einmal nur noch Steam wenn es im scs Blog heißt dass es eine Non Steam Version gibt, aber nur noch über die offizielle Spieleseite bezogen werden kann?

Kommentare sind geschlossen.