World of Trucks bekommt mit externen Aufträgen bald eine höhere Bedeutung

Vor mittlerweile über zwei Jahren startete mit dem Patch 1.6 das Online-Portal World of Trucks. Dessen erstes Ziel war eine Plattform, auf der Spieler sich untereinander verbinden und Fotos von ihren Touren teilen können. Die Vision für World of Trucks geht jedoch viel viel weiter und einen ersten Teil davon wird es in einem der kommenden Updates geben: Externe Aufträge.

Diese Aufträge sind ein Zusatz zu den Schnellen Aufträgen und den gewöhnlichen Frachten und ermöglichen es, online Aufträge aufzunehmen und durchzuführen. Gewonnene Erfahrungspunkte und natürlich verdientes Geld wird dabei ganz normal dem bisherigen Profil gutgeschrieben.
Auf diese Art und Weise wird es für die Entwickler auch möglich sein, besondere Events zu starten, wie die Weihnachtstouren im vergangenen Jahr kurz vor dem Fest.

Die Idee selbst geht auf Dauer soweit, dass Nutzer in Zukunft ihr eigenes Online-Profil haben und dort unabhängig von Offline-Profilen ihr Unternehmen aufbauen und ihre Frachten ausliefern, dann auch im Zusammenspiel mit virtuellen Speditionen. Ein bisschen ähnelt das Konzept dem von GTA Online im Vergleich zum „normalen“ Spiel, wie seht ihr dieses Konzept und die erste Implementierung davon, die auf dem nachfolgenden Screenshot zu sehen ist?

Online-Aufträge

46 Kommentare

  1. Is von der Sache her gut nur leider sehr doof für Leute die z.B. kein gutes bzw. gar kein Internet haben und ich hätte da noch ne Frage is das dann sowas ähnliches wie der „Inoffizielle Ets2Multiplayer ?!

    Wenn aber auch bald der normale Frachtmarkt so aussieht wie der auf den Bildern dann wär das der Hammer !!

    MFG SCANIAR730 🙂

  2. Also die Idee hört sich toll an! Besonders dass man einer Onlinespedition angehören kann, oder selbst eine gründen kann, ist gut. Wenn Aufträge auch noch, wie in der realen Wirtschaft vergeben werden, heißt, wenn sie einer annimmt, verschwindet diese von der Liste, dann wäre das super.
    Man muss ja noch nicht mit anderen auf einer Map fahren, aber wenn ich hier mit ein paar von euch in einer Spedition fahren könnte, wäre das der Hammer!! 😀
    @Scaniar730: Denke nicht, dass eine schnelle Internetverbindung von Nöten sein dürfte. Es werden ja keine großen Datenpakete verschickt, nur Informationen, dass es einen Auftrag gibt und ein paar Parameter.

    Gruß Kej

  3. Mich würde es interessieren wie dasSystem mit Mod Trailern funktioniert. Ich nutzte den SCS Trailer Patch und viele Stand Alone Trailer. Es wäre schade wenn das nicht unterstützt wird. Denn die Orginal Trailer sind hässlich und langweilig.

  4. Echt klasse! Wäre für mich eine gute Motivation um wieder zum ETS2 zu greifen. (aktuell spiel ich nicht viel/garnicht!)
    @Scaniar
    Ich denke, wer so ein schlechtes Internet hat, ist auch nicht fähig Internetseiten aufzurufen. Ich denke, dass du auf WoT die Aufträge raussuchen kannst, auswählen und dann im Spiel spielen. Dazu sind nur wenige Informationen nötig. Da wird nichts großes dauerhaft Syncronisiert.. denke ich.

  5. Stimmt, Eveco-Pagaso, aber ich denke, gerade duch die sonderaktionen die SCS über WoT starten kann, wird das für mich eher was sein. Zumal ich sowieso schon auf WoT angemeldet bin..

  6. Ja, finde ich auch.
    Ich bleibe auch bei WOT, weil ich dort unter diesem Namen angemeldet bin.

  7. Eine verrückte Sache noch:

    Die Aufträge die man im WOT bekommt, dann auch als Benachrichtigung in SMS oder Whatsapp…

  8. Hier meldet sich Scaniatrucker. Hört sich alles schön gut an mit dem grösseren Bedeutung für World of Trucks. Dabei sollte SCS allerdings auch an den Ausbau von Süd-Europa denken (Frankreich, Spanien Portugal und natürlich Italien)

    Wäre schön, wenn hiervon im nächsten Jahr etwas realisiert würde.

    Viele Grüsse
    Scaniatrucker

  9. Ja, das wünschen viele LKW-Fahrer hier, dass die Entwickler Südeuropa ausbauen sollen…

  10. Ja, die Entwickler sind gerade dabei, Mitteleuropa auf Skandinavien-Niveau zu programmieren. Die Landschaften zumindest…

  11. Vielleicht können die Entwickler bei der Gelegenheit dafür sorgen, dass das Spiel auch am Tag in den Städten besonders beim Abbiegen an Kreuzungen flüssig läuft. Ich habe einen Mittelklasse-PC doch an den genannten Stellen habe ich trotz 64-bit-Version des Spiels immer noch Fraps-Einbrüche bis teilweise unter 30. Das ist ziemlich nervig.

  12. @Iveco-Pegaso, Scaniatrucker: Geht mir genauso.
    @Iveco-Pegaso: Ich hoffe, dass neben der Landschaft auch das Straßennetz überarbeitet wird.

  13. Beim Abbiegen hast du FPS Einbrüche?
    Dann müssten die aber auch beim Umschauen (ohne abzubiegen) auftreten.
    Das liegt schlichtweg daran, dass ein zum Großteil neuer Sichtbereich geladen wird. In den Städten sind besonders viel Details, wieso das dort besonders heftig ist.
    Solche Optimierungen brauchen viel Zeit und wahrscheinlich mehrere Patches.

  14. Btw. Sebastian: Können wir hier auf ETS2.de nicht auch das Antwort-System von ATS.de bekommen? Wäre viel angenehmer und übersichtlicher!

  15. Sorry Sebastian, hast ja recht, dann wieder zurück zum ATS. Bin sehr gespannt, was dort im nächsten Jahr so alles kommt.

    Alles Gute
    Scaniatrucker

  16. Neues im SCS Blog !!!

    Diesmal geht es um die Reifen.

    Die Reifen haben bestimmte Eigenschaften wie z.B. weniger Reifengeräusch oder besser Halt beim Regen oder weniger Spritverbrauch.

    Dann gibt es bald einen DLC über die lizenzierten Reifen-Hersteller wie Michelin, Bridgestone, usw…

  17. Hört sich ja wieder nach etwas an, womit man nicht gerechnet hätte, zumindest ich nicht 😉

    Gruß Kej

  18. @Sebastian: Man muss nicht mehr immer @… schreiben. Und es ist sortierter. Hoffentlich war das auch Cry Posthumans Gedanke. 😉

    Gruß Kej

  19. Ganz genau Kej! Hier muss man immer suchen, wo Antworten sind. Auf ATS.de hast du immer diesen Antworten-Baum.

  20. Neue Bilder und viele Neuigkeiten!
    Nächstes Jahr wird „eine tolle Sache“ kommen, die nicht der ATS ist…
    Bin mal gespannt….
    Mfg Axel

  21. Sehr cool! War schon länger nichtmehr im ETS2 unterwegs… Wird dann mal wieder Zeit! 😀

  22. Liest sich so, als ob bald neue LKWs dazu kommen. Also diese Rigids bald fertig sein könnten. Es freut mich auch, dass sich SCS noch mal vergrößern konnte. Scheint als würde es bei denen laufen!

    Gruß Kej

  23. Schöne Neuigkeiten d.h. also das ding mit WoT könnte noch dieses Jahr erscheinen?!

    MFG SCANIAR730 🙂

  24. Hallo Zusammen habe da mal eine frage kann mir einer von euch sagen ob Euro Truck Simulator 2 , Omsi 2 so wie LS 15/13 auf Windows 10 laufen ?

    LG Chris

  25. Hey Danke schön für die Antwort
    Hast du selber das Windows 10 drauf ?
    Ich habe bis jetzt noch das das 8.1 drauf mir würde eben gesagt das ich mir das 10 runderladen soll bin mir aber unsicher obs auch gut ist

    LG CHRIS

  26. Hab Win 10 seit Release bin sehr begeistert von dem Windows. Viel bessere Funktionen und die Oberfläche, vorallem der neue Browser von MS ist richtig schnell. kann nur empfehlen.

  27. Hallo chrisb, mich würde es sehr wundern irgendein altes Spiel nicht unter W10 laufen würde. Die Betriebssysteme sind ja immer absteigend kompatibel. Bei einem Antivirus sieht das allerdings manchmal etwas anders aus.
    Was mit deinem Steam ist, kann ich mir auch nicht erklären. Bei mir hat der alle Einstellungen genau so übernommen. Vielleicht hast du einen Ordner verschoben, oder so. Ansonsten installier mal Steam neu!

    Gruß Kej

  28. Hey, danke für eure antworten.
    Es hatte ein Windows update gefehlt und die neuste Version von Steam ☺
    Funktioniert jetzt alles bestens, ich bin begeistert.
    Schönen Sonntag euch
    LG Chris

  29. Stimmt fast. Soweit wie ich das sehen sind auf Win10 Programme von Win8 und Win7 keine Problem, aber alles, was darunter liegt kann(!) schon wieder problematisch werden.
    Das trifft jetzt zwar auf den ETS2 natürlich nicht zu, aber grundsätzlich ist Win10 nicht das beste, wenn man ältere Software verwenden möchte.
    Da war wohl Win8.1 das beste.. (nichtmal Win7^^)

  30. @ Retru:

    Ja, die Entwickler sind dabei den Renault T heraus zu bringen.

    Bis der neue Renault in den Händlern in ETS2 rauskommt, dauert es noch eine Weile. Musst dich nur noch gedulden.

Kommentare sind geschlossen.