DAF XF105: Ein neuer Frühling?

Wie die Überschrift schon andeutet, wurde der alte DAF XF105 überarbeitet, damit auch die Knöpfchen endlich auch optisch „funktionieren“ und die Texturen an den aktuellen LKWs angepasst sind. Dabei ist es kein Zufall, dass es Überschneidungen mit dem DAF vom Modder 50keda gibt, dieser ist nämlich vom Modder zum SCS-Mitarbeiter geworden und deshalb wurden einige Parts von ihm übernommen, aber auch noch mal weiter entwickelt, um eben diese Texturen zu verbessern. Der neue DAF XF105 ist mit dem nächsten Update, dem Update 1.25, raus gekommen.

DAF XF105 50keda
DAF XF105 50keda

Es werden mit dem Update auch noch weitere Funktionen den Weg ins Spiel finden, denn wer hat sich nicht schon mal geärgert, dass man das Verkehrszeichen oder Schild einfach nicht lesen konnte in der Zeit, in der man an diesem vorbei gefahren ist? Deswegen wird ein Interieur-Zoom Einzug ins Spiel finden, in dem man das Problem löst. Natürlich werden dadurch auch die Instrumente im Innenraum besser lesbar sein.
Zur Lesbarkeit im Inneren deines LKWs wird sich noch weiteres ändern. In Zukunft darfst du auch das Lenkrad verstellen, damit du alle Instrumente wieder lesen kannst, nach dem du den Sitz verschoben hattest.

Lenkradhöhenverstellung

Nachteil mit dem Update ist wohl auch, dass ihr keine anderen Modding-Lenkräder mehr verwenden könnt!
Das dürfte allerdings die unter euch nicht stören, die ein Lenkrad nutzen, dass man anfassen kann, wie das G27 von Logitech. Besonders da man, vorerst experimentell, das virtuelle Lenkrad mit einem Konsolenbefehl verschwinden lassen kann.
Nach dem Interieur sind auch die Anhänger ins Auge gefasst worden. Mit dem Update 1.25 könnt ihr bei jeder Auftragannahme den Anhänger auswählen mit dem ihr die Waren von A nach B bringen wollt. Leider kaschiert diese Erweiterung nur das eigentliche Problem, dass man keine eigenen Anhänger besitzen und lackieren kann. Dennoch hier ein kleines Video, wie es demnächst aussehen wird:

Auch wenn ihr die Anhänger weiterhin nicht lackieren könnt, dürft ihr bald euren LKW mit neuen Lackierungen, in den Farben eures Logos, lackieren, was dem Ganzen den Namen ETS2 Company Paintjobs gibt.
Als Dankeschön gibt es mit dem neuen Update auch Lenkknöpfe, die man an vier möglichen Positionen am Lenkrad befestigen kann. Aber seid vorsichtig, denn nicht überall sind diese Dinger erlaubt. 😉

Nachdem ihr nun euren LKW soweit nach euren Wünschen ausgestattet habt, könnt ihr nun noch ein wenig von Fahrten durch Frankreich träumen. Dazu sind Bilder von französischen Brücken zu begutachten und vielleicht könnt ihr sogar einige Brücken, durch zum Beispiel eigene Trips nach Frankreich, wiedererkennen!

Brücke in Frankreich
Brücke in Frankreich
Brücke in Frankreich
Brücke in Frankreich
Brücke in Frankreich

54 Kommentare

  1. @RenaultT: nein, war ein gewöhnlicher auflieger mit 23T (glaube digger1000 oder so ähnlich)

  2. neues im SCS Blog !!!

    Peterbilt 389 für American Truck Simulator ist da !!!

    Also haut rein.

    Ciao

  3. @VOLVO_Fan
    Hat es geregnet? Wenn ja, ist das die einzig mögliche Erklärung, weil der Boden im Steinbruch dann tatsächlich rutschig und „matschig“ wird.

  4. Die Kommentare dieses Beitrags sind geschlossen.
    Ber keine Sorge, ein neuer Beitrag wird in Kürze erscheinen!

    Gruß Kevin

Kommentare sind geschlossen.